Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Das Unternehmen „RoCoSan GmbH.“wurde im Sommer 2009 gegründet. Neben unserer Tätigkeit als konzessioniertes Installationsunternehmen haben wir uns auf die „zerstörungsfreie Rohrsanierung“, mittels dem von uns entwickeltenden RoCoSan-CoreProtect®-Verfahren, spezialisiert.

 

Dieses Verfahren ermöglicht eine zerstörungsfreie Dichtstellung und Sanierung von druckfesten Rohrleitungen, wie z.B. Trinkwasser-, Nutzwasser-, Heizungs-, Druckluft- und Gasleitungen.

 

Ergänzend werden wir ab 2013 ein Verfahren anbieten, welches es uns ermöglicht auch

drucklose Rohrleitungen, wie zum Beispiel Ablaufrohrleitungen, Schwimmbadleitungen, usw., zerstörungsfrei zu sanieren.

 

Durch die Anwendung des zerstörungsfreien Verfahrens ist das Freistemmen und Austauschen der Rohrleitungen – bis zu einem gewissen „Beschädigungsgrad“ - nicht mehr erforderlich. Dies erspart zusätzliche Wiederherstellungskosten für Maurer-, Fliesenleger- und Malerarbeiten, mitsamt dem Koordinationsaufwand der einzelnen Handwerker. Außerdem bleibt das Objekt während der Sanierungsarbeiten faktisch schmutz- und staubfrei, sowie uneingeschränkt nutzbar.

 

Der Einsatzbereich des zerstörungsfreien Sanierungsverfahrens umfasst einzelne Rohrleitung bis zu gesamten Rohrsystemen in Wohnhausanlagen.

 

Gerne bieten wir unseren Kunden eine umfassende Bestandsaufnahme von bestehenden  Rohrleitungssystemen, inklusive der Analyse der Trinkwasserqualität, nach der derzeit geltenden Trinkwasserverordnung - TWV (BGBl. II 304/2001) und der Önorm B5019 (Stand 2011), an.

Im Bedarfsfall erarbeiten wir, unter Zugrundelegung der jeweiligen Gegebenheiten und Ergebnisse der Analysen, ein umfangreiches Sanierungskonzept der Rohrleitungen.

 

Ein weiterer Schwerpunkt des Unternehmens ist die Planung, Überprüfung und Optimierung von zentralen Heizungs- und Trinkwassererwärmungsanlagen. Hierzu stehen hochqualifizierte Mitarbeiter zur Verfügung.

 

Für umfassendere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter den Telefonnummern

01 / 370 12 70 oder 01 / 997 17 40 zur Verfügung und verbleiben