Reinigung:

Eine gründliche Reinigung des kompletten Rohrleitungssystems ist die Basis für eine

erfolgreiche Sanierung der Rohrleitungen. Inkrustierte und vom Rost angegriffene Rohrleitungen

verursachen große Probleme, beginnend bei nicht einwandfrei funktionierenden Armaturen

und Ventilen, über verfärbtes Wasser, Druckabfall bis hin zur Zerstörung der kompletten Rohrleitung

durch Rohrbruch oder Leckagen. Mit einer Rohrinnenaufnahme können die Ablagerungen in der Rohrleitung

sichtbar gemacht werden.

 

Die untenstehenden Fotos zeigen verschiedene Formen von Inkrustierungen und Verschlammungen

die in Rohrleitungen möglich sind.

Die letzte Aufnahme zeigt ein gereinigtes Rohr, welches für die Beschichtung vorbereitet ist.




 

Teilweise starke Rostbildung an den Rohrinnenrändern

 

Verschlammung der Rohrleitungen; Gefahr von bakteriellen Eintrag in das Trinkwasser

 

Ausgeprägte Inkrustierung an einem verzinkten Stahlrohr

 

Rohrinnenrandaufnahme eines Rohres, nach dem Reinigungsprozess vor der Beschichtung